TEIL SEIN

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Es gibt viele Möglichkeiten, uns zu unterstützen. Hier sind einige Ideen, wie du Teil des Kostnix sein kannst:

Es werden regelmäßig Dinge abgegeben, die nicht mehr funktionieren oder die niemand abholt. Diese Dinge sortieren wir regelmäßig aus, um sie zu entsorgen. Wenn du das nächste Mal zum Wertstoffhof fährst, nimm doch eine Kiste Sperrmüll von uns mit! Damit trägst du dazu bei, dass das Kostnix aufgeräumt und gemütlich bleibt.

Um 100% „kostnix“ zu sein, sind wir immer auf der Suche nach einem Raum, der uns keine Miete kostet. Melde dich bei uns, wenn du einen Raum hast, den du uns kostenlos zur Verfügung stellen möchtest.

Mit Geld haben wir nicht viel am Hut. Hast du eine Idee, wie wir Geld für die Miete beschaffen können? Verrate uns dein Geheimnis!

Je öfter das Kostnix geöffnet ist, desto mehr Leute erreichen wir. Wenn du Lust hast, selbst aufzusperren, komm zu unserem nächsten Treffen (Plenum) und stell dich vor. Morgens um 5? Nachts um 12? Sonntags um 11? Du bestimmst, wann offen ist! Und niemand hat so tolle Öffnungszeiten wie wir…

Erzähl all deinen Freunden vom Kostnix – wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Du hast einen Pullover, den du seit Monaten nicht mehr getragen hast? Da stehen Bücher bei dir im Regal, die du seit Jahren keines Blickes gewürdigt hast? Die Besteckschublade quillt über vor lauter Löffeln? Was immer deinen Wohnraum füllt – schaff Freiraum, bring die Sachen ins Kostnix und gib ihnen die Chance, in einem neuen Zuhause geliebt und beachtet zu werden!

Was wir für uns immer gebrauchen können, ist Kaffeepulver und Klopapier. Wenn du welches hast, von dem du uns abgeben magst, freuen wir uns.

Und komm uns doch mal besuchen.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][contact-form-7 id=“4″][/vc_column][/vc_row]